Die Gruppe

Die Jugendhilfeeinrichtung liegt nahe der Ortsmitte der Obst- und Weinbaugemeinde Weisenheim am Sand im Landkreis Bad Dürkheim gegenüber der Grundschule. Zwei durch einen Innenhof verbundene Häuser und eine Zwei-Zimmerwohnung, Nebengebäude mit Hauswirtschafts- und technischem Bereich sowie Freizeiträume bieten den Kindern und Jugendlichen einen überschaubaren Lebensbereich. Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns wichtig. Die Einrichtung war Tandempartner des Jugendamtes Ludwigshafen im rheinland-pfälzischen Modellprojekt "Heimerziehung als familienunterstützende Hilfe".

 

  • zwei Gruppen mit jeweils 8 Plätzen für Mädchen und Jungen von 6 bis 18 Jahren
  • 2 Plätze Betreutes Wohnen für Jugendliche ab 15 Jahren
  • großes Außengelände mit Fußball- und Spielplatz
  • gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr durch den nahegelegenen Bahnhof
  • Freizeit- und Fördermöglichkeiten im Haus, in der ländlichen Umgebung und in Vereinen
  • Betreuung durch pädagogische Fachkräfte, geringe personelle Fluktuation
  • u.a. Kunsttherapie, Gewaltprävention/VietVoDao, Heilpädagogisches Voltigieren
  • Versorgung durch Mitarbeitende im hauswirtschaftlichen und technischen Bereich
  • Kooperation mit öffentlichen Schulen
  • psychologische Beratung und Kooperation mit der Kinder- und Jugendpsychiatrie